Werner Dahlheim's An der Wiege Europas: Städtische Freiheit im antiken Rom PDF

By Werner Dahlheim

Die Geschichte Europas ist in weiten Maßen die Geschichte seiner großen Städte und führt zurück in die Welt der Antike. Hier erreichten die urbanen Zentren ihren ersten kulturellen Höhepunkt. Rom stieg auf zur Herrin der Welt.
Die Herrscher des römischen Imperiums behaupteten stolz, sie hätten den Menschen Frieden, Recht und Wohlstand für immer gebracht. Dafür verlangten sie Loyalität und Steuern. Anschaulich schildert Werner Dahlheim das schwierige Zusammenleben in der antiken Stadt und erklärt, warum die Inhaber der politischen Macht auf Gedeih und Verderb an das Wohlergehen der städtischen Untertanen gekettet waren.
Jahrhunderte nach dem Untergang Roms blühten die Ideale von bürgerlicher Freiheit und gerechter Herrschaft in einem neuen, christianisierten Europa wieder auf und machten so die Stadt am Tiber zur Wiege Europas.
(Dieser textual content bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Show description

Read or Download An der Wiege Europas: Städtische Freiheit im antiken Rom (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Download PDF by Marie-Christine Ludwig: Literarische Texte aus Ur: Kollationen und Kommentare zu UET

Der Band Literarische Texte aus Ur: Kollationen und Kommentare zu UET 6/1-2 enthält Korrekturen und Ergänzungen zu den von C. J. Gadd und S. N. Kramer in UET 6/1-2 (London 1963 und 1966) veröffentlichten, auf Tontafeln überlieferten, sumerischen und akkadischen literarischen Keilschrifttexten aus der antiken Stadt Ur im heutigen Irak.

Download PDF by Sebastian / Röcke, Werner / Heinze, Anna Möckel: Grenzen der Antike (Transformationen der Antike) (German

Antiquity serves as a reference element for varied types of self-understanding in Western cultural and highbrow background. This increases questions about the measure to which the spatial, epistemic, and fabric dimensions of “antiquity” are suitable to strategies of appropriation. This compendium explores the productiveness of such limits by way of examples taken from varied eras and disciplines.

Read e-book online Orgien, wir wollen Orgien!: So feierten die alten Römer PDF

Die ›Zustände wie im alten Rom‹ sind bei uns zum geflügelten Wort geworden, und wir meinen damit Dekadenz, Verschwendung, Völlerei und nicht zuletzt zügellosen intercourse. Es entsteht der Eindruck, eine zünftige Orgie hätte einfach zum Alltag der Römer dazugehört. Dabei bezeichnete das lateinische Wort ›orgia‹ ursprünglich nur die rituellen Kulthandlungen in antiken Mysterienkulten.

New PDF release: Library of the World's Best Literature, Ancient and Modern

Library of the World's top Literature, old and glossy by means of Charles Dudley Warner. This e-book is a replica of the unique e-book released in 1902 and will have a few imperfections akin to marks or hand-written notes.

Additional info for An der Wiege Europas: Städtische Freiheit im antiken Rom (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

An der Wiege Europas: Städtische Freiheit im antiken Rom (German Edition) by Werner Dahlheim


by Michael
4.2

Rated 4.13 of 5 – based on 47 votes